Klassenraum 3a Giraffenklasse

Klassenlehrerin Frau Jegodtka

Haustiere – 2. SJ

Unser Haustiertag

Am Weltkindertag haben wir über Haustiere gesprochen.  Zuerst haben wir gemeinsam in der Klasse überlegt, welche Tiere zu den Haustieren gehören. Diese Tiere haben wir an der Tafel mit Bildern und Namen gesammelt. 

Vor der Hofpause kamen uns dann die 3 Wüstenrennmäuse von Inara besuchen. Inaras Mutter und Inaras Schwester brachten sie in einem Transportkörbchen in unsere Klasse.  Wir hatten vorher Fragen gesammelt, die wir nun Inara und ihrer Mutter zu den Mäusen stellen konnten. So haben wir erfahren, dass sie einen Teil ihres Schwanzes bei einem Angriff abwerfen, dass sie 3-4 Jahre alt werden und dass sie gar keinen Käse essen. Wir konnten die Mäuse sogar streicheln und auf die Hand nehmen. 

Nach der Hofpause warteten schon Leni Koopmanns und Alexandras Hund auf der Wiese auf uns. Über die Hunde wollten wir wissen, was sie für Kunststücke können, wie ihre Rasse heißt oder wie oft man mit ihnen Gassi gehen muss. Wir konnten die Hunde streicheln, ein Stück mit ihnen an der Leine gehen und sie mit Leckerlis füttern. 

Anschließend haben wir in der Klasse in einem Hundebüchlein gearbeitet. 

Das war ein toller Tag, der uns allen viel Spaß gemacht hat!

Die Giraffenklasse

You cannot copy content of this page