Klassenraum 2c Bienenklasse

Klassenlehrerin Frau Marsche

Spiele und Bewegung an der frischen Luft – 1. SJ

Am Weltkindertag haben wir uns einen schönen Vormittag im Freien mit der Affenklasse gemacht. Vier große Kinder aus der Eichhörnchenklasse waren auch mit dabei.
Zuerst sind wir auf den Spielplatz gegangen und durften dort klettern, rutschen und frei spielen. Von da aus ging es direkt weiter zum Geistersee. Dort haben wir alle unsere Brotdosen ausgepackt und gefrühstückt. Nach dem Frühstück haben wir Musik gehört und dazu getanzt. Das hat riesengroßen Spaß gemacht und fast alle haben mitgemacht. Am Ende haben die Mädchen aus der Eichhörnchenklasse uns noch den Jerusalema-Tanz gezeigt und wir haben probiert, mitzumachen. Das war nicht ganz so einfach, aber trotzdem toll! Danach durften wir uns noch ein bisschen austoben. Auf dem Rückweg haben wir wieder Musik gehört und bestimmt drei Mal hintereinander den Tinto-Rap, weil das alle Kinder gerne wollten. Das war ein toller Vormittag! 

You cannot copy content of this page