Crowdfunding für JeKi-Sti


In Kooperation mit der Musikschule der Stadt Neuss bietet unsere Schule das Programm „Jedem Kind seine Stimme – Jeki-Sti“ an  Dieses Programm ist zur Zeit nur für die ersten beiden Jahrgangsstufen vorgesehen.

 

Wer singt, macht Musik, ohne dass er ein Instrument dafür braucht. Kinder, die regelmäßig singen, entwickeln ein Gefühl für Rhythmus und Metrum, lernen, sich musikalisch auszudrücken und sich vor Publikum zu präsentieren. Indem es Teamgeist, Konzentration und Sprachentwicklung fördert, trägt Singen zur selbstbewussten Persönlichkeitsentwicklung von Kindern bei. Darüber hinaus werden beim gemeinsamen Singen kulturelle Grenzen überwunden und Integration gefördert. Alles Gedanken, die uns dazu bewogen haben, die Förderung in der 3. Klasse zu übernehmen.

Für das Schuljahr 2017/2018 bedeutet dies, dass Kosten in Höhe von 3.120,00 Euro durch den Förderverein übernommen werden. Andere Schulen im Stadtgebiet finanzieren über eine Elternumlage diesen Betrag. Nur wenn das Geld so zusammenkommt, findet in der jeweiligen Klasse der Musikunterricht im Rahmen des Programms JeKi-Sti statt. Wir als neue Schule wollen hier aber auch neue Wege gehen. Auf der Crowdfunding Plattform https://vrbankeg.viele-schaffen-mehr.de/jekisti der VRBank haben wir unser Projekt vorgestellt.

Crowdfunding bedeutet, dass jeder, der unser Anliegen, unser Projekt gut und sinnvoll findet, über die Plattform zur Finanzierung beitragen kann. Und für jeden, der mindestens 5,00 Euro zum Projekt beisteuert, kommen von der VRBank ebenfalls 5,00 Euro.

Werden Sie „Fan“ unseres Projektes und unterstützen Sie so unsere Kinder.

Herzliche Grüße

Für den Förderverein

Michael Köhler

Crowdfunding für JeKi-Sti