Die GGS Allerheiligen ist offene Ganztagsschule, d.h. Kinder, die am offenen Ganztag (OGS) teilnehmen, bleiben nach dem Unterricht bis 15:00 Uhr bzw. 16:00 Uhr in der Schule.

Zum außerunterrichtlichen Angebot gehören

  • die verpflichtende Teilnahme am gemeinsamen Mittagessen,
  • begleitete Lernzeiten, in denen die Kinder ihre Hausaufgaben erledigen
  • freies Spielen und Angebote im Freizeitbereich

In den Herbst-, Oster- und Sommerferien ist die OGS jeweils in der ersten Ferienhälfte

von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

geöffnet.

In den Weihnachtsferien bleibt die OGS geschlossen.

Die Teilnahme am Ferienangebot ist nur nach rechtzeitiger verbindlicher Anmeldung möglich. Es wird ein zusätzlicher Teilnahmebeitrag erhoben.

Ein paar Eindrücke aus dem OGS-Leben erhalten Sie auch unter der Rubrik „Schulleben